Führerscheinsehtest

Führerscheinsehtest? Optik Hammans ist amtlich anerkannte Sehteststelle

Bei Optik Hammans können Bewerber für den Führerschein der Klassen A, A1, A2, B, BE, AM, L und T jederzeit einen Sehtest durchführen. Bringen Sie einfach einen gültigen Lichtbildausweis oder Ihren Reisepass mit. Laut Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) Anlage 6 (§12) gilt der Sehtest als bestanden, wenn die zentrale Tagessehschärfe mit oder ohne Sehhilfen mindestens 0,7/0,7 beträgt. Haben Sie eine Brille zum Weitsehen oder tragen Sie Kontaktlinsen? Bevor Sie den Führerscheinsehtest bei uns absolvieren, nehmen wir gern eine kleine Inspektion Ihrer Brille vor. Damit verbessern wir die Voraussetzungen für ein positives Testergebnis, indem wir die Anpassung kontrollieren und mit einer Reinigung im Ultraschallbad für einen klareren Durchblick sorgen.
Ist der Sehtest bestanden? Wenn ja – herzlichen Glückwunsch! Wir füllen das amtliche Formular aus, das ab dem Tag der Ausstellung zwei Jahre Gültigkeit hat.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Ihr Hammans-Team in Straelen.

Für Bewerber der Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E und den Führerschein für Fahrgastbeförderung gelten spezielle Anforderungen, die nur durch einen Augenarzt, Arzt mit der Gebietsbezeichnung “Arbeitsmedizin”, einen Arzt mit der Zusatzbezeichnung “Betriebsmedizin”, einen Arzt bei der Begutachtungsstelle für Fahreignung, einen Arzt des Gesundheitsamtes oder einen anderen Arzt der öffentlichen Verwaltung überprüft und entsprechend attestiert werden dürfen.